Sebago - Eine Firma mit Geschichte

Sebago - Der legendäre Penny Loafer aus dem US-Ostküsten-Schuhmacher Staat Maine am Lake Sebago. Persönlichkeiten und Stil-Ikonen, wie John F. Kennedy, prägten ihn seit den 60er Jahren mit ihrem Bostoner College Look endgültig und bis heute zu Weltruhm.

Inspiriert von der indianischen Mokassin-Machart wurde 1946 das Grund-Modell DAN der drei einheimischen Gründer Wellehan, Beaudoin und Cordeau entwickelt, die Kedertechnik patentiert und in seitdem in Handarbeit in ihrer Manufaktur in Serie produziert.

Die geölte Lederlaufsohle hat eine deutlich längere Lebenszeit als herkömmliche Sohlen, ist wasserunempfindlicher und hat einen komfortableren, weicheren Abrolleffekt. Der Absatz ist mit einem Wirbelsäulen schonenden Gummi-Absatzflecken versehen. Die Brandsohle ist Socken schonend und angenehm weich mit Leder versehen, der gesamte Schuh kommt praktisch ohne weitere Fütterung aus.

Das Obermaterial des Ganzjahres-Loafers besteht aus Narbengeglättetem Rindsleder und besticht durch seine sportlich-elegante farbliche Brillanz, ebenso wie die in Erd- und Schlammtönen gehaltene, moderne Rauhleder-Variante.